GUTEX Prefatop

GUTEX Prefatop ist die regensichere, dämmende und feste Unterdeckplatte für die Vorelementierung von Dach- und Wandelementen im Neubau.

  • 40
  • 60
  • 2500x1200 mm

λD (W/mK) 0,042

Anwendungsgebiete

Außen
Innen
Gefach
Außen
Innen
Gefach
  • speziell für die Vor­ele­mentierung angepasste Dachdämmplatte
  • auch für die hinterlüftete Fassade geeignet
  • regensichere Unterdachplatte
Vorteile
Technische Daten
Verlegehinweise
Zusatzprodukte
Vorteile

GUTEX Prefatop

  • Großformatigee Plattenmaße speziell für die Vorelementierung  
  • Schnelles, einfaches und sicheres Abdichten der Stöße und Plattenenden 
  • Keine Nageldichtbänder oder Nageldichtungen erforderlich zur Herstellung einer „naht- und perforationsgesicherten Unterdeckung“ (UDP-A) gemäß ZVDH-Richtlinie 
  • Hohe Regensicherheit und Stabilität aufgrund nicht vorhandener vertikaler Plattenstöße im Dachelement 
  • Schnelle und einfache Verarbeitung durch hohe Maßgenauigkeit 
  • Winddichtend ohne zusätzliche Winddichtbahn 
  • Feuchteabweisend durch Hydrophobierung (wasserabweisend)   
  • Bis zu vier Wochen frei bewitterbar  
  • Zusätzliche Wärmedämmung durch Verwendung eines Dämmstoffs anstelle einer Unterdeckbahn bei gleichzeitiger Minimierung von Wärmebrücken  
  • Einsetzbar in Dach und Wand (VHF) 
  • Verbessert den Schallschutz  
  • Diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend 
  • Sorptionsfähig  
  • Nachhaltige Dämmplatte aus Holz 
  • Einschichtiges und homogenes Rohdichteprofil   
  • Recycelfähig  
  • Baubiologisch unbedenklich (natureplus©-zertifiziert) 
  • Hergestellt in Deutschland (Schwarzwald)
  • Garantiehinterlegung beim Zentralverband des deutschen Dachdeckerhandwerks: Im Falle einer Materialreklamation leisten wir nicht nur Ersatz, sondern tragen auch die Aus- und Einbaukosten sowie ggf. die Gerüstkosten

Zertifikate & Prüfsiegel

  • EMAS - 143-00002 - DIN1401-2015_de
  • np_0104-0604-012-2
  • ce-04
  • tuev-12853-iso9001
  • pefc-0006-off
Technische Daten
Verlegehinweise

Bitte die folgenden Hinweise beachten:

Allgemeine Verlegehinweise
  • Platten trocken lagern und verarbeiten
  • Platten mit der beschrifteten Seite nach außen verlegen
  • Platten liegend, passgenau und fugendicht verlegen
  • alle stumpfen Plattenstöße sind hinterlegt auszuführen
  • sofort mit Konterlattung befestigen
  • beschädigte Platten dürfen nicht verlegt werden
  • mit aufsteigender Feder verlegen
  • Platte kann statisch nicht angesetzt werden
  • GUTEX Prefatop ist kein tragendes Bauteil (z. B. Schneelasten)
  • erhöhte Feuchtigkeitsbelastungen raumseitig sind zu vermeiden
  • Staubabsaugung gemäß BG-Vorschrift, Bestimmungen der TR GS 553 beachten
Verlegehinweise für die Wand
  • maximales Achsmaß 83,3 cm
  • Anschlüsse und Durchdringungen müssen mit dem GUTEX Klebesystem dauerhaft wind- und schlag­regendicht abgeklebt werden
  • 4 Monate frei bewitterbar
Verlegehinweise für das Dach
  • maximales Achsmaß 110 cm
  • kleinste Fugen sind unmittelbar mit der GUTEX Abdichtmasse oder dem GUTEX Klebesystem zu verschließen
  • alle stumpfen Plattenstöße sind hinterlegt auszuführen und unmittelbar mit GUTEX Abdichtmasse und dem GUTEX Klebesystem gemäß Detail zu schließen
  • Sparrenzwischenräume sind nicht begehbar
  • keine Nageldichtbänder oder Nageldichtungen notwendig
  • Anschlüsse und Durchdringungen müssen mit dem GUTEX Klebesystem regensicher abgeklebt werden
  • als Behelfsdach 4 Wochen bewitterbar

Bei entsprechender Dachneigung beachten:

Befestigungstabellen für das Dach
  • Befestigungsmittel sind mind. verzinkt zu wählen.
  • GUTEX Prefatop können auch mit zugelassenen Schrauben befestigt werden. Das Formular „Schrauben­bemessung“ finden Sie unter Bemessung-Verbindungsmittel

(Quelle ITW; Die Richtigkeit der Angaben können wir nicht garantieren.)

Zusatzprodukte

Weitere Produkte

Profi Chat