Angenehmes Wohnklima

Behaglichkeit ist das, was Wohnen zu unserem Zuhause macht

Unser Zuhause ist unser persönlicher Rückzugsort. Der Ort, an dem wir Kraft tanken können und uns von den Strapazen des Alltags erholen. Der Ort, an dem wir uns zu jeder Tages- und Jahreszeit uneingeschränkt wohl und behaglich fühlen sollten. Wichtige Voraussetzung hierfür ist auch ein gesundes, angenehmes und schadstofffreies Wohnklima.

GUTEX Holzfaserdämmstoffe helfen, diese Behaglichkeit durch ein perfektes Feuchtemanagement zu ermöglichen und zu sichern.

 

 

1. Feuchte aufnehmen und speichern

Feuchtespeichervermögen

GUTEX Dämmplatten aus Holzfaser können bis zu 15 % ihres Plattengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne an Dämmwirkung zu verlieren. Die Feuchtigkeit wird im Dämmstoff gepuffert und der Raumluft wieder zugeführt.

2. Feuchte in der Dämmung verteilen

Kapillaraktivität

Kapillaraktive Dämmsysteme sind in der Lage flüssiges Wasser (Kondensat, eindringende Feuchte z. B. Wasserdampf) zu transportieren. Feuchtigkeit wird von der Dämmplatte aufgenommen und gleichmäßiger verteilt. Hierdurch werden Feuchtepeaks und damit verbundene potentielle Feuchteschäden vermieden.

3. Feuchte abgeben

Diffusionsoffenheit

Dampfdiffusion beschreibt den Feuchtetransport durch den Bauteilquerschnitt infolge von Druckunterschied auf den beiden Bauteilseiten. GUTEX Dämmstoffe sind diffusionsoffen und damit dampfdurchlässig. Die hierdurch mögliche hohe Feuchteabgabe hält das Bauteil trocken und vermeidet Feuchteschäden – eben ohne chemischen Holzschutz. Dies funktioniert wie mit der Brötchentüte beim Bäcker – auch sie ist nicht umsonst aus diffusionsoffenem Papier und nicht aus geschlossener PE-Folie. 

Der „Gore-Tex Effekt“:

Diffusionsoffene Dämmstoffe funktionieren ähnlich wie atmungsaktive Bekleidung. Etwaige Feuchtigkeit im Bauteilquerschnitt wird nach außen transportiert, der Querschnitt kann also sicher austrocknen. Gleichzeitig verhindert die hydrophobierte (wasserabweisend ausgestattete) Unterdeckplatte einen Feuchteeintritt von außen (Regensicherheit). 



Hier dargestellt mit  Unterdeckplatte GUTEX Ultratherm,  Luftdichtungsbahn von GUTEX Systempartnern,  Dämmmatte GUTEX Thermoflex oder Holzfaser-Einblasdämmung GUTEX Thermofibre

Profi Chat